Druckbelastetes Glas – Technik

Polycarbonat und Acrylglas: Ein Vergleich

Acrylglas wird häufig mit Polykarbonat verglichen, welches ein anderes durchsichtiges (transparentes) Plastik ist. Es wird manchmal verwendet um Lasten zu tragen. Polycarbonat wird auch Lexan® genannt, eine Handelsmarke von GE Plastik. Ein anderer populärer Markenname für Polycarbonat ist Makrolon®, eine Marke geführt von Bayer. Acryl wird andererseits häufig Plexiglas genannt. Plexiglas ® ist eine von… Read more »

Reinigung von Acrylfenstern

An den glatten Oberflächen des Acryls kann kein Schmutz haften, aber das Plastik kann sich statisch aufladen und als Folge dessen Staub anziehen. Im Freien wird dies in der Regel durch Luft und Feuchtigkeit verhindert, während in geschlossenen Räumen dieses Phänomen durch mechanische Reibung an den Oberflächen, Luftströmungen und trockener Luft an den Kunststoffoberflächen gefördert… Read more »

Warum man kein Glas für Unterwasserfenster nehmen sollte

Dieses Bild zeigt zwei der wichtigsten Gründe warum man Unterwasserfenster aus Floatglas nicht nutzen sollte: Das Fenster sollte eigentlich transparent sein. Stattdessen ist es grünlich wie eine Wasserflasche. Bitte beachten Sie, dass Floatlgäser eine enorme Dicke benötigen um dem Wasserdruck standhalten zu können. Die Lichtdurchlässigkeit von Floatglas ist niedriger als die von Acrylverglasung und lässt… Read more »
Die meisten unserer Blog-Nachrichten sind auf Englisch.
Schauen Sie deshalb auch in unseren Englischen Nachrichten-Blog